literaturfernsehen.de - Nachrichten aus der Welt der Literatur

Nachrichten aus der Welt der Literatur

Bücher Bücherregal Aufgeschlagene Bücher Bücher im Gras

Dettenhausen

Foto: RTF.1
Autor Felix Huby wird Ehrenbürger

Autor Felix Huby wird in seinem Heimatort zum Ehrenbürger ernannt. Der 80-jährige Schriftsteller ist in Dettenhausen geboren - sein bürgerlicher Name: Eberhard Hungerbühler.

Seit 1976 hat er unter dem Pseudonym Felix Huby zahlreiche Kriminalromane und Kinderbücher, aber auch Theaterstücke und Drehbücher – unter anderem für die Fernsehserie "Tatort" geschrieben. Huby wird der dritte Ehrenbürger seiner Heimatgemeinde.

Finden Sie weitere interessante und spannende Berichte rund um Bücher, Autoren und Literatur auf unserem Themenportal Literaturfernsehen.de !


Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
Heute gehts los! - Kulturbühne "AutoKult" startet Ab heutigen Donnerstagabend gibt es in Rottenburg wieder ein buntes Kulturprogramm für Groß und Klein, trotz Corona.
Foto: RTF.1
Lesenächte finden statt Die Lesenächte im Stiftshof Bad Urach können stattfinden.
Foto: Pixabay
Angebote der Stadtbücherei Die Stadtbücherei Tübingen bietet einen Abhol- und Lieferservice an. Nutzer können über den Online-Katalog recherchieren, welche Bücher, CDs oder Filme in der Hauptstelle verfügbar sind und diese dann direkt bestellen.

Weitere Meldungen