literaturfernsehen.de - Nachrichten aus der Welt der Literatur

Nachrichten aus der Welt der Literatur

Bücher Bücherregal Aufgeschlagene Bücher Bücher im Gras

Reutlingen / Metzingen / Stuttgart

Foto: Pixabay.com
Regionaler Kurzgeschichten-Wettbewerb

Das Literaturmagazin-Projekt zugetextet.com trägt zurzeit einen Kurzgeschichtenwettbewerb aus. Dafür werden noch mehr Schriftsteller gesucht, die ihre Texte zum Thema Mobilität einsenden.

Der Wettbewerb steht unter der Schirmherrschaft des Reutlinger Landrats Thomas Reumann und wird von der Kreissparkasse und der Südwestmetall Reutlingen finanziell unterstützt. Insgesamt kommt somit ein Preisgeld von 750 Euro zusammen, das die drei bestplatzierten Autorinnen und Autoren erhalten.

Mehr Informationen gibt es auf der Homepage des Projekts.


Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
Bücher, CDs und DVDs - Medienflohmarkt in der Zweigstelle Derendingen Seit heute veranstaltet die Stadtbücherei Tübingen in ihrer Zweigstelle Derendingen einen Medienflohmarkt.
Foto: RTF.1
Wanderausstellung „Hermann Hesses Schweigen“ Von 1932 bis 1942 schrieb Hermann Hesse an seinem letzten Roman „Das Glasperlenspiel“. Ein anspruchsvolles Buch, das eng mit der politischen Entwicklung des nationalsozialistischen Deutschlands verbunden ist.
Foto: RTF.1
Regisseurin Doris Dörrie spricht bei 17. Mediendozentur Doris Dörrie war diese Woche zu Gast in Tübingen. Die vielfach ausgezeichnete Regisseurin und Schriftstellerin sprach am Donnerstagabend, im Rahmen der 17. Tübinger Mediendozentur, über die Macht von Geschichten.

Weitere Meldungen