literaturfernsehen.de - Nachrichten aus der Welt der Literatur

Nachrichten aus der Welt der Literatur

Bücher Bücherregal Aufgeschlagene Bücher Bücher im Gras

Hechingen

Foto: RTF.1
Neue Erlebnisstationen auf dem Märchenpfad

Rotkäppchen, Schneewittchen und die Bremer Stadtmusikanten - diese und weitere Figuren stehen auf dem Hechinger Märchenpfad.

Ab sofort können dort aber nicht nur Figuren, sondern auch interaktive Märchen-Erlebnisstationen bestaunt werden. So kann z.B. das eigene Märchenwissen bei einem Quiz getestet werden, außerdem gibt es ein XXL-Wimmelbild sowie musikalische Aufgaben.

Die neuen Erlebnisstationen sollen die Märchen auch für jüngere Besucher inhaltlich erschließen und begreifbarer machen.


Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
Herbert Binsch arbeitet Ortsgeschichte auf Vielleicht erinnern Sie sich: im November haben wir Ihnen das große Eingemeindungsbuch „Reutlingen auf dem Weg zur Großstadt“ vorgestellt. Es erzählt die Geschichte der zwölf Reutlinger Bezirksgemeinden und ihrer Eingemeindung in die Achalmstadt. Der frühere Pressesprecher des Reutlinger Landratsamtes Herbert Binsch hat sich dabei der Geschichte des Stadtteils Betzingen gewidmet - und hat so viel Interessantes zusammengetragen, dass er ein eigenes Buch dazu herausgebracht hat.
Foto: Pixabay
Start der Lese-Challenge 2022 Wer sich literarisch überraschen lassen möchte, kann auch in diesem Jahr wieder an der Lese-Challenge der Stadtbibliothek Rottenburg teilnehmen.
Foto: Pixabay.de
Individuell und passgenau abnehmen - Wie man schlank bleiben kann Nach der erfolgreichen Diät kommt oft der Jojo-Effekt. Auf die Frage, warum, hat der Autor und Ernährungswissenschaftler Uwe Knop eine klare Antwort: Weil die Zeit der Diäten von der Stange vorbei ist. In einem neuen Buch erläutert er seinen Ansatz.

Weitere Meldungen