literaturfernsehen.de - Nachrichten aus der Welt der Literatur

Nachrichten aus der Welt der Literatur

Bücher Bücherregal Aufgeschlagene Bücher Bücher im Gras

Reutlingen

Foto: RTF.1
Rampen und Bücher: Mehr Barrierefreiheit in der Stadtbibliothek

Im Rahmen des Aktionstages zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung, am 5. Mai, wurde der hindernisfreie Zugang zur Dachterrasse der Stadtbibliothek Reutlingen feierlich eröffnet.

Mit Hilfe einer finanziellen Förderung durch den Verein "Aktion Mensch e.V." in Höhe von 5.000 Euro und die Unterstützung des Körperbehindertenvereins Reutlingen e.V.- kurz KBV - wurde die Anschaffung dreier Rampen möglich.

Diese sollen ab sofort den barrierefreien Zutritt zur Dachterrasse und einem angrenzenden Veranstaltungsraum gewährleisten.

Außerdem überreichte der KBV 22 aufwendig gestaltete Fühlbücher, mit Brailleschrift, des Deutschen Zentrums für barrierefreies Lesen.

Eine Ausstellung des Zentrums ist noch bis zum 4. Juni 2022 im Erdgeschoss der Stadtbibliothek zu sehen.


Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
Wenn Olchis auf Nonnen treffen... Wenn die Tage länger und die Abende wärmer werden, ist die Zeit gekommen, in der das Reutlinger Naturtheater aus seinem Dornröschenschlaf erwacht. Dann strömen die Menschen aus Nah und Fern in den Wasenwald, um für einige Stunden dem Alltag zu entfliehen. Traditionell startet die Saison mit dem Tag der offenen Tür. Und bei dem haben wir uns heute für Sie einen Eindruck davon verschafft, was dieses Jahr so alles geboten ist.
Foto: RTF.1
Literarische Ostereiersuche am Hölderlinturm Im Garten des Hölderlinturms in Tübingen hat am Samstag die Außensaison begonnen.
Foto: RTF.1
Stadtbücherei weiter gebührenfrei und mit Rekordbilanz Die Stadtbücherei Pfullingen bleibt für ihre Nutzer auch weiterhin gebührenfrei, das haben die Verantwortlichen von Stadt und Institution jetzt entschieden.

Weitere Meldungen